Angst loslassen...

Angst sensibilisiert uns für Gefahr und ist somit lebensnotwendig. Doch löst sich die Angst aus diesem sinnvollen Zusammenhang und tritt ohne erkennbaren Grund auf, so wirkt die Angst einschränkend und belastend.

 

Von allen Sorgen,

 

die ich mir machte,

 

sind die meisten nicht eingetroffen!

 

(Sven Hedin)

Viele Menschen leiden unter Ängsten, fühlen sich diesen ausgeliefert und sind somit mehr oder weniger stark in Ihrem Leben und Wohlbefinden eingeschränkt.

 

Und auch wenn der Verstand diese Angstgefühle als irrational erkennt, so reagiert doch das Unterbewusstsein auf bestimmte Situationen immer wieder im gleichen Muster und erzeugt die Angst.

 

Hypnose ist bei einer Vielzahl von Ängsten eine wirksame Methode, um zum einen die Ursache der Angst zu erkennen, die oftmals in früherer Zeit entstanden ist und sich durch eine erneuten auslösenden Stressfaktor nun durch unterschiedliche Arten von Angst äußern kann und bei jedem Menschen sehr individuell ist.

 

 

Klären Sie mit Hilfe der Hypnose im Unterbewusstsein, was Sie daran hindert frei und unbeschwert zu sein - erkennen Sie Ihre Glaubenssätze und Muster und gehen so in einen neuen Prozess der Selbstentdeckung.

 

Über moderne und ursachenorientierte Hypnosetechniken ist es möglich Blockaden abzubauen, Ressourcen im Unterbewusstsein frei zu setzen und so unbewusst laufende Muster und Verhaltensweisen in eine postive Richtung zu lenken.

 

Daneben erhalten Sie in den Sitzungen Tipps zur Umsetzung im Alltag, damit sich die neuen Erkenntnisse im Unterbewusstsein festigen können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Katja Schneider, Geisenfeld 2018

Anrufen

E-Mail

Anfahrt